Sonntag, 18. Mai 2014

Blätterteig Herzen

Ein sonniges Hallöchen an alle...

Wie kann sich das Wetter nur so schlagartig ändern? Ich bin begeistert! Endlich ist dieses kalte Grau diesem lauwarmen Sonnenstrahlen gewichen :) Sonne ist bei mir auch meist ein Garant für gute Laune, geht es euch da ähnlich?
Der Sommer kann kommen! Ich bin bereit und empfange ihn mit diesen wunderbaren kleinen Sweet Hearts.
Dieses tolle Rezept gab es im letzten Jahr in der Lecker Bakery.
Eine Kleinigkeit, die man in der Küche ganz fix zaubern kann ohne stundenlang bei diesem tollen Wetter in der heimischen Küche zu stehen. Und sie sind definitiv ein Hingucker!
Ich wünsche euch viel Spaß beim ausprobieren.


Zutaten:

*1 Rolle (270g) Blätterteig aus dem Kühlregal
*Mehl zum Ausrollen
*ca. 125g Marmelade eurer Wahl (ich habe Erdbeermarmelade genommen)
*Backpapier

Zubereitung:

Blätterteig auf einer bemehlten Arbeitsplatte ausrollen. (ca. 30x42cm)
Nun streicht ihr die Marmelade darauf, allerdings müsst ihr die Ränder ein Stückchen frei lassen.
Im Anschluss müsst ihr die Längsseite ca. 3cm nach innen klappen, sodass in der Mitte noch ein bestrichener Teigstreifen in der Breite von 10cm übrig ist.
Nun die Oberfläche von einer eingeklappten Längsseite mit ein wenig Wasser bepinseln und auf die andere eingeklappte Längsseite legen und leicht andrücken. Der dabei entstandene untere Knick leicht zusammen drücken - das wird später die Herzspitze.
Das Ganze deckt ihr nun zu und legt es für 45 Minuten ins Gefrierfach.
(Ich hoffe das ist verständlich erklärt, ansonsten muss ich euch nochmal eine Grafik anfertigen) ;)

Den Blätterteig nun ca 5 Minuten lang antauen lassen und dann in 1cm dicke Scheiben schneiden.
Backofen vorheizen (200°C/Umluft, 175°C/Gas)
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und die Herzchen nun mit einem kleinen Abstand darauf legen.
Nacheinander für 15 Minuten backen - herausnnehmen und abkühlen lassen.

Lasst es  euch schmecken!

Eure Sara


Kommentare:

  1. Sonne heißt für mich auch gute Laune! Nur leider meldet sie sich bei uns schon seit Tagen nicht mehr, was sich hoffentlich bald ändern wird :)

    Die Blätterteigherzchen schauen total lieb aus, eignet sich sicher gut als Fingerfood auf einer Party! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Yvonne,

      ich hoffe die Sonne hat sich in der Woche jetzt auch mal bei dir blicken lassen :)
      Als Partyhappen eignen sich die kleinen Dinger sicher gut :)
      Liebe Grüße, Sara

      Löschen